GESCHICHTEN-TANZ-WERKSTATT "WURZELN UND FLÜGEL"

Wenn die Wirbelsäule zur Schlange wird, worauf hat sie dann Appetit? Wohin tragen uns die Schulterblätter-Flügel? Die Knochen sind der Fels in uns und wissen von uralten Märchen. Das Herz will vielleicht bis in die Ozeantiefen reisen. Wer kommt mit?

 

Im Kindertanztheater erforschen wir über Spiel und Bewegung die körperlichen Ausdrucksmöglichkeiten. Wir entwickeln die Wahrnehmung für den Körper und die Sinne. Neben Rhythmus und Musik lassen wir uns von Geschichten, Bildern und Objekten unterstützen. 

Wir erkunden den eigenen Körper, seine Bewegungen und das Miteinander.

Es gibt keine vorgegebenen Schritte, die Choreografien und Geschichten entstehen aus der gemeinsamen Improvisation.

Wir wecken Spielfreude, Fantasie und Kreativität, um zu einer eigenen Bewegungssprache zu finden. Gemeinsam lassen wir daraus eine Geschichte entstehen, die wir auf die Bühne bringen.

 

"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel." Johann Wolfgang von Goethe

 

Veranstalter:            HEYOKA Theater Ulm

Ort:                             Unterer Kuhberg 12, Ulm

Termine:                    Erstes Treffen mit den Kindern am 28.9.2018  15-16.30 

                                     29.10.-3.11.2018 (Herbstferien) jeweils 9.30h - 15h

Teilnahmegebühr:  € 150 pro Kind für 6 Tage

 

Unser Angebot richtet sich an alle Kinder im Grundschulalter. Für besondere Kinder gelten besondere Altersregelungen.

Anmeldung zu den Infoabenden für Eltern bitte per mail: heyokas-kinder@heyoka-theater.de

 

 

 

Das HEYOKA- Theater über die HEYOKA-Kinder:

... nicht um anderen etwas beizubringen sondern um gemeinsam mit ihnen zu lernen. (Jerzy Grotowski)

 

Schon lange sind Kinder, unsere Kinder, ein wichtiger Teil der HEYOKA-Familie. Sie tragen Entscheidendes bei zu unseren Produktionen, bereichern und erstaunen uns immer wieder mit ihrer Kraft und ihren Ideen.

Wir sehen, wie sie wachsen durch die Arbeit mit unserem Ensemble und an Selbstvertrauen und Sicherheit gewinnen - nicht nur auf der Bühne.

Theater wie wir es begreifen, bietet die Möglichkeit zu wachsen, indem es zunächst den Raum öffnet, einfach zu sein. "du darfst hier so sein, wie du bist" - "wie bin ich denn eigentlich?"

Unsere Erfahrung zeigt, dass in JEDEM Menschen einzigartige Begabungen vorhanden sind, die es zu entdecken gilt - ein spannender Prozess für alle Beteiligten.