Body Prayer - Bewegungslabor

„Stillness is what creates love,

Movement is what creates life,

To be still,

Yet still moving –

That is everything!“

- Do Hyun Choe Japanese Master

 

Wir beginnen klein und enden still. Dazwischen folgst du deinem Körper dahin, wohin er sich heute bewegen mag und gibst dir die Nahrung, die du heute brauchst - in Bewegung und Stille, Achtsamkeit und Ekstase, im Alleinsein und im Miteinander, unterstützt von Musik. Jeweils einem Körpersystem widmen wir besondere Aufmerksamkeit.

 

Wir vertiefen unsere Anwesenheit im Körper, erweitern unser Bewegungsvokabular und unsere neuronalen Verknüpfungen. Ein neues Gefühl der Verbundenheit mit unserer Wesenskraft darf wachsen.

Jede(r) ist herzlich willkommen, unabhängig von Erfahrung, Alter, Konstitution, Weltanschauung…

 

Wir tanzen barfuss oder mit Tanzschuhen (keine rutschigen Socken!). Bequeme Kleidung mit mehreren Schichten ist zu empfehlen, sowie ein Flasche mit Flüssigkeit. Bitte komm pünktlich und verzichte auf Worte während der Session.

 

 

zur Zeit keine Termine

 

 

 

im Bäumli-Saal, Rychenbergstrasse 179, Winterthur

jeweils dienstags 10 -11:30

25/20* Franken (*Kulturlegi)