OPEN FLOOR WORKSHOPS IN ULM

 

Liebe liegt nicht einfach herum wie ein Stein. Sie muss gemacht werden wie Brot, immer wieder, immer neu.

(Ursula K. Le Guin)

 

 

Diese Tage laden dazu ein, in der Sprache des Körpers die Sprache des Herzens wahrzunehmen. Wir üben, mir unseren Gefühlen zu tanzen anstatt von ihnen getanzt zu werden.

Und gehen dabei unserer Leidenschaft für das Leben nach.

Der Körper gibt uns sowohl den Boden als auch die Fülle der Ausdrucksmöglichkeiten, um unserem Herzen gerecht zu werden.

Wenn wir authentischen Ausdruck für unser inneres Leben finden, beginnen wir, unsere Wünsche zu befolgen und uns unseren Herausforderungen zu stellen…

 

Open Floor ist eine ressourcenorientierte Bewegungsmeditation, offen für jedes Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Menschen mit und ohne Tanzerfahrung. 

Die Tage bauen aufeinander auf und sind problemlos einzeln buchbar.

 

23.11.2019                 11-18 Uhr 

8.2.2020                     11-18 Uhr

16.5.2020                   11-18 Uhr

 

in der Turnhalle der Freien Waldorfschule am Illerblick, Ulm

 

pro Tag: €100

ANmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wegbeschreibung

Freie Waldorfschule am Illerblick (Turnhalle)

Unterer Kuhberg 22 

89077 Ulm

 

Öffentlich: vom Bahnhof Strassenbahn 2 bis Saarlandstrasse, dann ein Stück die Römerstrasse bergauf.

mit dem Auto: Parken bitte nur ausserhalb der Fortmauern!

 

Wegbeschreibung ab Römerstrasse:

Biege in den Unteren Kuhberg ab, lasse die alte Waldorfschule links liegen, gehe rechts in das Fort.

Auf dem Gelände im Fort findet der Workshop im WerkGebäude statt.

Geh dazu am grossen roten Backsteingebäude - Haus 12 - links vorbei, biege dahinter rechts ab und geh dann am Kindergartenzaun entlang bis zum Backsteingebäude mit den lila Fensterrahmen und Treppe davor. Dort in der Turnhalle im 2. Stock (ganz oben).